Nach oben

Pressemtteilung Landessynode

Landessynode beschloss Stellenplan für allgemeinkirchliche Aufgaben

16.04.2011 |Plau am See (cme). Grünes Licht gaben die mecklenburgischen Synodalen heute (16. April 2011) für den Stellenplan "Allgemeinkirchliche Aufgaben": In dem auf der Synode überarbeiteten Papier wird unter anderem der bereits beschlossenen Zusammenführung verschiedener Dienste und Werke in einem Regionalzentrum in Rostock ab Januar 2012 Rechnung getragen. Außerdem wird berücksichtigt, dass durch die Bildung der geplanten ein Teil der bisherigen in Mecklenburg wahrgenommenen Aufgaben finanziell in die Verantwortung der neuen Landeskirche übergeht. Zuvor diskutierten die Synodalen ausführlich über das Anliegen und verständigten sich ebenso über verschiedene Änderungsanträge. Deutlich wurde, dass die Landessynode nicht den Entscheidungen der künftigen Kirchenkreissynode vorgreifen, wohl aber vorbereitende Überlegungen für die künftige Kirchenkreissynode anstellen kann. So wurden einige Anträge an die Ausschüsse zur weiteren Diskussion überwiesen.