Nach oben

Evangelisch-Lutherische Kirche in Norddeutschland

Landeskirchenamt

Landeskirchenamt in Kiel
Außenstelle in Schwerin
Das Landeskirchenamt ist die oberste Verwaltungsbehörde der Nordkirche mit Sitz in Kiel und einer Außenstelle in Schwerin. Es verwaltet grundsätzlich alle Angelegenheiten der Landeskirche. Weitere Aufgaben liegen u. a. in der Anregung, Vorbereitung und Durchführung der Beschlüsse der Kirchenleitung, der Beratung und Unterstützung der Kirchenkreise und Kirchengemeinden (inklusive der Aufsicht) und in der Dienstaufsicht über die Pastorinnen und Pastoren sowie der Mitarbeitenden der Landeskirche.

Das Landeskirchenamt ist kollegial verfasst. Das Kollegium wird von der Kirchenleitung berufen und besteht aus der Präsidentin bzw. dem Präsidenten, jeweils einer bzw. einem theologischen und juristischen Vizepräsidentin bzw. Vizepräsidenten und den weiteren hauptamtlichen Mitgliedern (Dezernentinnen bzw. Dezernenten) sowie bis zu zwei nebenamtlichen Mitgliedern. Die Dezernentinnen und Dezernenten führen ihren Geschäftsbereich eigenverantwortlich, wenn und soweit nicht Kollegialentscheidungen zu treffen oder präsidiale Leitungsentscheidungen zu beachten sind.


Kontakt

Landeskirchenamt Kiel
Dänische Strasse 21-35
24103 Kiel
Tel.: 0431 9797-5
E-Mail: infolka.nordkirche.de 
 
Landeskirchenamt Außenstelle Schwerin
Münzstraße 8-10
19055 Schwerin
Tel.: 0385 20223-0
Fax: 0385 202230-170