Nach oben

Jesus hat den Tod überwunden

Kirchengemeinden in MV laden zu Ostergottesdiensten ein

Ostern (Symbolbild)
21.03.2016 ǀ Rostock/Stralsund.  Ostern in MV: Die 255 Kirchengemeinden im Evangelisch-Lutherischen Kirchenkreis Mecklenburg und die 155 Kirchengemeinden im Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis haben viele Vorbereitungen für die Karwoche und Ostern getroffen und laden herzlich zu Gottesdiensten und Andachten, Osterfeuern und Eiersuchen ein.

Ostern ist für Christen das wichtigste Fest des Kirchenjahres. Ostern ist auch das älteste christliche Fest. Es erinnert daran, dass Jesus Christus nach seinem Leiden und Sterben am Kreuz von den Toten auferstanden ist. Jesus hat den Tod überwunden. Daher ist das Osterfest ein Symbol für den Sieg des Lebens über den Tod. Zu Ostern finden traditionell in den Kirchengemeinden zahlreiche Taufen statt.

Die Pastorinnen und Pastoren, Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen im Kirchenkreis Mecklenburg und im Pommerschen Kirchenkreis haben für die Gottesdienste, Andachten und österlichen Feste viele besondere Höhepunkte geplant. Sie reichen von Osterfeuern über Osterspiele, -wanderungen und -frühstücke bis hin zu Passionsmusiken, zu Posaunenchorkonzerten, zu Ausstellungen oder zur Osterkerzen-Werkstatt. Und natürlich gibt es in den meisten Kirchengemeinden im Anschluss an die Gottesdienste am Ostersonntag für die Kinder aufregende Osternest- und Eiersuchen.

Die Gottesdiensttermine und weitere Veranstaltungen in der Karwoche und zu Ostern finden sich in der lokalen Presse, unter www.ostergottesdienste.de  oder natürlich direkt bei den Kirchengemeinden vor Ort bzw. auf den Gemeindeseiten hier im Internetportal (bitte nutzen Sie auch die Suchfunktion dieser Website).

Ausgewählte Ostergottesdienste

Es folgt eine beispielhafte Auswahl (alphabetisch), die einen Ausschnitt aus den vielfältigen Angeboten der Kirchengemeinden in den beiden Kirchenkreisen zeigt: (nach unten zur pommerschen Auswahl / Ostergottesdienste mit den Bischöfen in MV)

In Mecklenburg:

Alt Meteln und Umgebung
Gründonnerstag um 18 Uhr- Taizégottesdienst mit Gebet vor dem Kreuz im Gemeindesaal Zickhusen; Karfreitag um 15 Uhr - Plattdeutscher Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche Kirch Stück; Karsamstag ab 18 Uhr - Osternacht in der Kirche Alt Meteln; Ostersonntag um 7 Uhr - Ostergottesdienst mit Frühstück in der Kirche Groß Trebbow und um 10.15 Uhr - Familiengottesdienst in der Kirche Alt Meteln

Altkalen-Boddin
Ostersonntag um 6 Uhr - Osterfeuer, danach Ostermorgen- Andacht und Frühstück, anschließend Festgottesdienst in der Kirche Boddin

Ballwitz
Gründonnerstag um 19 Uhr- Sederfeier (mit Lamm, Matzen, Wein; in Anlehnung an das Passahmahl) im Pfarrhaus

Basse-Walkendorf
Ostermontag um 9.30 Uhr-  Festgottesdienst in der Kirche zu Walkendorf mit anschließendem Osterbrunch (Pfarrhaus) und Ostereiersuchen (Pfarrgarten).
Am Freitag der Osterwoche (1. April) um 17 Uhr: Osterfest-Gottesdienst der Evangelischen Schule Walkendorf mit einem Osterspiel der Kinder und der Festpredigt von Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit, anschließend Osterfeuer an der Schule, dabei wird der Startschuss gegeben für die Walkendorfer 800-Jahr-Feierlichkeiten

Bernitt und Neukirchen
Gründonnerstag um 10 Uhr - Tischabendmahl im Seniorenwohnpark Jürgenshagen und um 14 Uhr - Abendmahlsgottesdienst in der Kirche Hohen Luckow; um 19 Uhr Tisch-Abendmahlsfeier im Pfarrhaus Bernitt mit anschließendem Abendbrot

Blankenhagen-Marlow
Gründonnerstag um 18 Uhr -Tischabendmahl im Pfarrhaus Marlow; Karfreitag um 15 Uhr - Gottesdienst in Kloster Wulfshagen mit Abendmahl; Karsamstag ab 19 Uhr im Pfarrgarten Marlow -Osterfeuer mit anschließender Andacht in der Kirche; Ostersonntag um 8 Uhr - Frühgottesdienst in der Kirche Blankenhagen mit anschließendem Frühstück und Eiersuche, um 11 Uhr Familiengottesdienst in der Stadtkirche zu Marlow

Blievensdorf
Ostersonntag um 14 Uhr - Gehörlosengottesdienst der Region in der Kirche mit Dorothea Engelbrecht (Gehörlosenseelsorgerin im Kirchenkreis Mecklenburg) in der Kirche

Boltenhagen
Karsamstag um 20 Uhr - Osterfeuer im FamilienFerienDorf; Ostersonntag um 6 Uhr - Gottesdienst und Osterfrühstück in der Kirche bzw. im Gemeindehaus

Brunow
Ostersonntag um 6 Uhr - Osternacht mit anschließend Osterfrühstück in der Kirche und im Pfarrhaus. Ein kleiner Beitrag zum Ostertisch ist erbeten. Kaltgetränke, Kaffee, Tee, Käse, Butter und Brötchen sind da.

Burg Stargard
Gründonnerstag um 19.30 Uhr - Gottesdienst mit Posaunenchor im Gemeindehaus; Karfreitag um 10 Uhr - Gottesdienst in der St. Johanneskirche

Conow
Ostersonntag um 6 Uhr Feier der Osternacht mit anschließendem Ostfrühstück, um 10 Uhr Familiengottesdienst und im Anschluss Ostereiersuche rund um die Kirche.

Diedrichshagen
Karfreitag um 11 Uhr mit Abendmahl im Pfarrhaus; Ostersonntag um 11 Uhr Gottesdienst im Pfarrhaus (ohne Eiersuche)

Dömitz
Ostersonntag um 6.30 Uhr Osternacht mit Taufe in der Johanneskirche

Domsühl
Ostersonntag um 8.30 Uhr kleine Andacht zum Ostermorgen. Dann wird zu einem gemeinsamen Frühstück geladen und um 10 Uhr wird gemeinsam Gottesdienst in der Kirche gefeiert, bevor es dann ein Ostereier-Suchen um die Kirche herum geben wird.

Dorf Mecklenburg
Ostersonntag um 10 Uhr Familiengottesdienst mit anschließendem Kirchenkaffe und Osternestersuchen in der Kirche und um 19. 30 Uhr Osterfeuer im Pfarrgarten.

Eldena
Gründonnerstag um 18 Uhr Feier des Abend-Mahl in der Kirche (Beitrag zum Buffet bitte mitbringen); Karfreitag um 10 Uhr - Abendmahlsgottesdienst; Karsamstag ab 20 Uhr - Osterfeuer bei der Feuerwehr; Ostersonntag um 7 Uhr - Tauferinnerung in der Kirche, 8.30 Uhr Frühstück für alle im Gemeindehaus; 10 Uhr Familiengottesdienst mit Taufen, Kinder schmücken das Kreuz mit Blumen und anschließend Ostereiersuche im Pastoratsgarten und Eierlikör für die Erwachsenen (Altonaer Str. 7)

Fürstenberg/Havel
Gründonnerstag um 19 Uhr - Tischabendmahl in der Winterkirche der Stadtkirche; Karfreitag um 10 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl und um 17 Uhr Passionsmusik in der Stadtkirche mit Kirchenchor; Programm „Die sieben letzten Worte des Herrn am Kreuze“ von Heinrich Fidelis Müller; Ostersonntag um 7 Uhr - Osterandacht auf dem Friedhof Fürstenberg mit Posaunenchor, um 8 Uhr -Osterfrühstück im Pfarrhaus, um 10 Uhr - Gottesdienst in der Stadtkirche mit Chor und Osterspiel der Kinder (Ostereiersuchen); Ostermontag um 10 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche Altthymen

Gadebusch
Gründonnerstag um 19 Uhr Tischabendmahl Gadebusch in der Kirche; Ostersonntag um 8 Uhr - Mette mit Brotbrechen und anschließendem Osterfrühstück in der Kirche

Gessin
Karsamstag um 17 Uhr - Gottesdienst in der Kirchkapelle, anschließend Osterfeuer am Dorfteich

Gielow
Ostersonntag um 10 Uhr - Familiengottesdienst in der Kirche, anschließend Ostereiersuchen und Osterfrühstück im Pfarrhaus

Goldberg-Dobbertin
Gründonnerstag um 19 Uhr – Tischabendmahl im Pfarrhaus Goldberg; Karfreitag um 10 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche Goldberg und um 14 Uhr Klosterkirche Dobbertin; Ostersonntag um 6.30 Uhr – Andacht in der Kirche Goldberg und um 10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche Goldberg; Ostermontag um 10 Uhr - Gottesdienst mit anschließendem Osterfrühstück im Pfarrhaus Dobbertin und um 17 Uhr - Osterfeuer im Pfarrgarten Goldberg

Gorlosen
Karfreitag um 14 Uhr Abendmahlsgottesdienst; Ostersonntag um 8 Uhr Posaunen blasen zu Ostern, anschließend Osterfrühstück und um 10 Uhr Ostergottesdienst mit Posaunen

Grevesmühlen
Gründonnerstag um 19 Uhr - Tischabendmahl in Erinnerung an das Passamahl mit entsprechenden zubereiteten Speisen im Gemeindehaus; Karfreitag um 9.30 Uhr - Gottesdienst mit Abdeckung des Altars und Abendmahl; Ostersonntag um 6 Uhr - Ostermette und um 9.30 Uhr - Familiengottesdienst mit Anspiel und Eiersuche in der Kirche;
Ostermontag um 10.15 Uhr - Regionalgottesdienst in Herrnburg mit anschließendem Osterfrühstück

Groß Brütz
Karfreitag um 10 Uhr Gottesdienst mit Beichte, Einzelsegnung und Feier des Heiligen  Abendmahls in der Kirche; Ostersonntag um 10 Uhr Ostergottesdienst mit anschließendem Eiersuchen

Groß Laasch
Ostersonntag um 10.30 Uhr - Gottesdienst für Große und Kleine in der Kirche, im Anschluss Ostereiersuche und Brunch im Pfarrhaus

Groß Nemerow
Ostersonntag um 10 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl und Posaunenchor in der  Kirche

Grüssow-Satow
Ostersonntag um 7.30 Uhr - Frühgottesdienst in der Kirche mit anschließendem Frühstück im Pfarrhaus. Den Gottesdienst hält die Pastorin für Tourismus und Pilgern, Melanie Ludwig. Musikalisch gestalten Organist und Trompeten-Musiker den Gottesdienst mit.

Hagenow
Gründonnerstag um 19 Uhr findet eine Andacht mit Tischabendmahl in der Kirche statt. Am Karfreitag um 9.30 Uhr Beichtfeier und um 10.00 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl.
Am Ostersonntag wird um 7 Uhr zum Osterspaziergang eingeladen Treffpunkt der Kirchenplatz in Hagenow, danach um 8 Uhr gibt es ein gemeinsames Osterfrühstück, um 10 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl.

Hohen Luckow/Neukirchen/Jürgenshagen
Karfreitag um 9.30 Uhr Beichtfeier in der Kirche Neukirchen, um 10 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Kirche Neukirchen, um 14 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Winterkirche Moisall und um 16 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Kapelle Jürgenshagen; Karsamstag um 18 Uhr - Osterfeuer auf dem Sportplatz Hohen Luckow, gemeinsam organisiert vom  Sportverein Hohen Luckow mit der Kirchengemeinde Neukirchen, der Freiwilligen Feuerwehr Groß Bölkow und der Initiative für Kultur & Dorfgemeinschaft Hohen Luckow mit anschließender „etwas anderer Osternachtfeier“ mit den Sportfreunden in der Hohen Luckower Kirche; um 21 Uhr Osternacht in der Kirche Hohen Luckow; Karsamstag um 22 Uhr - Osternacht mit Abendmahl gemeinsam mit St. Marien in der St. Marienkirche; Ostersonntag um 10 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl und Kindergottesdienst, anschließend Ostereiersuche für alle Kinder in der Kirche; Ostermontag um 10 Uhr gemeinsamer Ostermontagsgottesdienst zusammen mit St. Marien in der St. Marienkirche

Herrnburg
Ostermontag um 10.15 Uhr - Regionalgottesdienst der Kirchenregion in der Kirche Herrnburg. Mitwirkende sind der Bläserchor der Region unter Leitung von Kantor Christoph Minke und Regionalpastor Ekkehard Maase, der die Predigt hält. Im Anschluss gibt es im Gemeindezentrum ein Osterfrühstück.

Lüblow
Ostermontag um 10 Uhr - Gottesdienst mit Kirchenkaffee in der Kirche

Lübz
Ostersonntag um 8.30 Uhr - Osterfrühstück im Pfarrhaus und um 10 Uhr - Festgottesdienst mit Abendmahl und Chor; Ostermontag um 10 Uhr - Familiengottesdienst mit anschließendem Kirchenkaffee und Ostereiersuchen

Neubrandenburg; Friedensgemeinde
Ostersonntag um 6 Uhr - Osternacht mit Osterfrühstück und um 10 Uhr Ostergottesdienst 10 Uhr in der Friedenskirche; Ostermontag um 10 Uhr - zentraler Gottesdienst für Neubrandenburg in der Friedenskirche

Neubrandenburg; St. Johannes
Gründonnerstag um 17 Uhr - Gründonnerstagsmahl der Stadtgemeinden, Meditationen, Musik, Abendmahl, gemeinsames Abendbrot; Karfreitag um 10 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl und Kantorei und um 15 Uhr - Musik und Texte zur Sterbestunde; Karsamstag um 23 Uhr - Osternacht mit Erwachsenentaufe, Ostersonntag um 10 Uhr - Abendmahlsgottesdienst, Predigt Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn: Musik: Collegium Canticum

Neukirchen/Neukalen/Bernitt/Schorrentin
Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten in der „Stillen Woche“ und zu Ostern: Gründonnerstag um 18 Uhr - Tischabendmahl im Gemeinderaum in Neukalen mit Einsetzung des Heiligen Abendmahls und gemeinsamen Essen; Karfreitag um 9 Uhr - Gottesdienst in der Kirche Schorrentin und um 11 Uhr in St. Johanneskirche Neukalen; Ostersonntag um 9 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl in Schorrentin und um 11 Uhr Familiengottesdienst mit der Kita „Bunte Arche“ und Anspiel der Christenlehrekinder in Neukalen mit dem Gemeinde-Chor und Abendmahl. Anschließend Kirchenkaffee und Ostereiersuche im Pfarrhof. Ostersonntag um 7 Uhr – Osterfeuer und Osterfrühstück in der St. Johanneskirche und im Gemeindehaus; 10 Uhr - Familiengottesdienst in der St. Johanneskirche; Ostermontag um 10 Uhr Gottesdienst in der St. Johanneskirche; Ostersonntag um 7 Uhr Ostermorgenfeier in der Kapelle Jürgenshagen, anschließend Oster-Wanderung von Jürgenshagen nach Neukirchen mit kleinem Osterfrühstück vor dem Familiengottesdienst; um 10 Uhr - Familiengottesdienst in der Kirche Neukirchen anschließend großes Osterfrühstück im Pfarrhaus und Ostereiersuche im Pfarrgarten, um 10 Uhr - Familiengottesdienst und anschließend Ostereiersuche in der Kirche Bernitt

Parchim
Gründonnerstag um 19 Uhr - Tischabendmahl im Altarraum der St. Georgenkirche unter dem Kreuz; - Karfreitag um 10 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl in der St. Georgenkirche mit „Entblößung“ der Kirche; Karfreitag um 15 Uhr - Musik zur Sterbestunde Jesu (Solisten, Kantor Fritz Abs, Pastor Peter Stockmann) (Eintritt frei)

Parum-Lüssow
Die Karfreitagsgottesdienste in Lüssow (10 Uhr) und in Parum (15 Uhr) folgen einer liturgischen Tradition, die im Abräumen des Altars mündet. Die Kirchgemeinde Parum-Lüssow feiert am Karsamstag um 23.30 Uhr eine liturgische Osternacht in der Kirche Parum. Dazu gehört auch der Gang zum Osterfeuer mit Taufgedächtnis. Am Ostersonntag um 10 Uhr wird in einem Familiengottesdienst in der Kirche Lüssow auch die Ostergeschichte gespielt. Im Anschluss findet dann ein Ostereiersuchen statt.

Picher
Gründonnerstag um 18 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche Picher, anschließend ist zum Abendbrot im KIRCH-Gemeinderaum eingeladen; Ostersonntag um 6 Uhr Osterfrühandacht  in der Kirche Picher mit anschließendem Osterfrühstück im Kirchgemeinderaum.

Pinnow und Umgebung
Karsamstag um 14 Uhr Kinder - Osterfeuer mit Basteln und Osternester –Suchen mit der Freiwilligen Feuerwehr Pinnow am Godener Strand; Ostersonntag um 10.15 Uhr Familiengottesdienst mit Taufe und Osternester-Suchen in der Kirche Pinnow. Ostermontag um 17 Uhr - Chorkonzert in der Kirche Sukow. Programm: Antonio Vivaldi „Gloria“. Ein gemeinsames Chorprojekt der Kirchenchöre der Gemeinden Pinnow, Plate, Crivitz und Schwerin-Petrus unter Leitung von Inge Lass-Adelmann.

Rerik
Gründonnerstag um 19.30 Uhr - Taizeandacht mit Abendmahl in der Russower Kirche; Karfreitag um 10 Uhr - Gottesdienst mit Chorgesang in Rerik und um 15 Uhr Andacht zur Sterbestunde Christi in Biendorf; Karsamstag um 22 Uhr - Osternacht in Rerik, Beginn am Feuer vor der Kirche; Ostersonntag um 8 Uhr - Frühandacht in Biendorf  und um 10 Uhr - Familiengottesdienst in Rerik mit Ostereiersuchen für die Kinder, Ostermontag: Offene Kirche ab 10 Uhr in Rerik

Rittermannshagen
Ostermontag um 10 Uhr - Familiengottesdienst in der Kirche anschließend Ostereiersuchen und Osterbrunch.

Röbel und Umgebung
Gründonnerstag um 17 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl in Minzow und um 19 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl und Kreuzwegandacht in Ludorf; Karfreitag um 9 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl in Bollewick, um 10 Gottesdienst in Nicolaikirche Dömitz;
Ostersonntag um 6.30 Uhr - Gottesdienst mit anschließendem Osterfrühstück in der Marienkirche und um 10 Uhr - Familiengottesdienst in Nicolai; Ostermontag um 10 Uhr - gemeinsamer Gottesdienst in Ludorf

Roggendorf
Karsamstag um 21 Uhr - Feier des Osternachtbeginns mit Trommeln und Taufe in der Kirche

Rosenow
Gründonnerstag um 18 Uhr Agapefeier in der Kirche zu 17091 Rosenow. Der Drei-Kirchen-Förderverein und die Kirchengemeinde Mölln laden ein zu einem besonderen Gottesdienst mit einem gemeinsamen Essen in der festlich eingedeckten Kirche, verbunden mit der Bitte, dass jeder Besucher eine Kleinigkeit für das Buffet mitbringt.

Rostock; Heiligengeist
Gründonnerstag um 19.30 Uhr - Gottesdienst mit Tischabendmahl im neuen Gemeinderaum;
Karfreitag um 10 Uhr - Gottesdienst mit Karfreitagsliturgie und der Kantorei; Karsamstag um 22 Uhr - Andacht zur Osternacht mit Film und Band, anschließend Osterfeuer:  Ostersonntag um 10.30 Uhr - Abendmahlsgottesdienst mit Taufen, Kantate „Jauchzet Gott in allen Landen“" für Sopran, Trompete und Orgel, Sopran: Jamila Raimbekova sowie Kindergottesdienst mit Ostereiersuche.

Rostock; Innenstadt
Gründonnerstag um 19.30 Uhr– Tischabendmahlsfeier mit Fußwaschung in der Nikolaikirche; Karfreitag um 15 Uhr - „Musik zur Sterbestunde Jesu“ mit dem Kammerchor in der Marienkirche; Ostersonntag um 5 Uhr – Ostermette in der Marienkirche – vor der Kirche gibt es ein kleines Osterfeuer (Feuerschale) an dem die Osterkerze entzündet wird, anschließend Osterfrühstück im Gemeinderaum (Bei der Marienkirche 2), Ostermontag um 10 Uhr – Ökumenischer Gottesdienst im Autoscooter auf dem Neuen Markt.

Rostock
Die Jugendkirche feiert vom Karsamstag von 23 Uhr an ihre Osternacht an in der Jugendkirche in St. Petri.

Rostock; Lichtenhagen
Gründonnerstag um 19 Uhr - Abendmahlsgottesdienst mit Chor; Karfreitag um 10 Uhr - Gottesdienst und um 15 Uhr - Andacht zur Sterbestunde; Karsamstag um 22.30 Uhr - Feier der Osternacht und Osterfeuer; nach dem Gottesdienst gibt es Osterbrot und Tee; Ostersonntag um 10 Uhr Abendmahlsgottesdienst mit Kindergottesdienst und Ostereiersuchen

Rostock; Südstadt
Gründonnerstag um 18 Uhr - Tischabendmahl mit selbstgebackenem Brot und Trauben;
Ostersonntag um 10 Uhr - Gottesdienst mit Osterfeuer und anschließendem Osterbrunch und Ostereiersuche für Kinder in der Kirche

Rostock; Toitenwinkel
Karfreitag um 10.30 Uhr - Gottesdienst mit szenischer Lesung der Passionsgeschichte und unter Mitwirkung des Chores „Cantemus“; Ostersonntag um 6 Uhr - Feier der Osternacht mit Taufe und Abendmahl – anschließend Osterfrühstück in der Kirche und um 10.30 Uhr Osterfamiliengottesdienst mit Taufe – anschl. Ostereiersuchen, Ort: Fischkutter.

Rostock; Ostseebad Warnemünde
Karfreitag um 10 Uhr - Gottesdienst in der Kirche und um 15 Uhr Lesung und Musik zur Sterbestunde Jesu; Ostersonntag um 6 Uhr - Oster-Frühandacht und um 10 Uhr Gottesdienst in der Kirche; Ostermontag um 6 Uhr - Oster-Frühandacht anschließend lädt der Ehepaarkreis Dühring wieder zu einem Osterfrühstück ein. Das Frühstück wird kostenlos zur Verfügung gestellt. Spenden zur Deckung der Kosten sind willkommen

Rowa
Karfreitag um 15.30 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche

Schwerin; Berno
Karsamstag wird um 18 Uhr die letzte Passionsandacht gefeiert, die sogenannte „Atempause“, eine kleine, stille Andacht zum Innehalten im Gemeindezentrum, Wossidlostraße 2.

Schwerin; Dom
Karfreitag um 15 Uhr - Andacht zur Todesstunde Jesu, neben der Passionsgeschichte wird die Domkantorei Bachchoräle nach Matthäus zu Gehör bringen; Karsamstag um 23 Uhr - Feier der Heiligen Osternacht mit Osterfeuer auf dem Domhof (Eingang Marktportal)

Stavenhagen
Gründonnerstag um 19.30 Uhr - Erinnerung an das letzte Abendmahl Jesu mit dem Gospelchor „Happy Voices“ und Liedern aus Taize; Karfreitag erklingen um 10 Uhr die Turbae zum Johannes Passion von William Byrd (1543-1623) und wir laden die Menschen im Gottesdienst ein, symbolisch ihre Schuld ans Kreuz zu heften, mit einer besonderen Heftzweckenaktion; Ostersonntag um 10 Uhr, Familiengottesdienst mit Handpuppentheater, Taufe und Abendmahl, das Karfreitags-(Anheft)-Kreuz wird mit Blumen geschmückt und im Anschluss an den Gottesdienst ist Osterei-Suche für Kinder. Ostermontag um 10.00 Uhr - Abendmahlsgottesdienst in der Dorfkirche in Jürgenstorf.

Teschendorf
Karfreitag um 14 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl im Pfarrhaus

Waren
Karfreitag um 10 Uhr  musikalischer Gottesdienst mit Stücken aus der Matthäuspassion in der Georgen-Kirche; Karsamstag um 23 Uhr - Feier der liturgischen Osternacht mit Osterfeuer an der Südseite der Kirche, Lichterprozession in der Kirche und der Taufe von zwei Kindern (Ende gegen 0.30 Uhr).

Wismar; St. Nikolai
Karsamstag von 22.30 bis 24 Uhr - Liturgische Osternacht-Feier mit dem Entzünden der Osterkerze, Taufen und Abendmahl in der St. Georgen Wismar

Wittenburg
Karsamstag um 22 Uhr für die Region: Osternacht-Wanderung Körchow - Camin - Körchow mit Ostermorgengottesdienst um 6:00 Uhr in Körchow. Ostersonntag um 6 Uhr -Ostermorgen-Gottesdienst in der Bartholomäuskirche Wittenburg, um 7.30 Uhr Osterfrühstück und um 10 Uhr Osterfest-Gottesdienst in der Kirche mit Taufen und mit den Chören und Osternestersuche für die Kinder.

Wulkenzin-Weitin
Karsamstag um 22 Uhr -Taizé-Andacht zur Osternacht in der Kirche Weitin, Ostersonntag um 6 Uhr - Feier der Osternacht in der Kirche Wulkenzin mit anschließendem Osterfrühstück und um 10 Uhr - Familiengottesdienst mit Ostereiersuchen in Alt Rehse.

Wustrow und Dierhagen
Gründonnerstag um 19 Uhr - Abendmahlsfeier in der Kirche; Karfreitag um 10.15 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche Wustrow; Karfreitag um 9 Uhr - Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche Dierhagen. Wir feiern Ostern, das Fest der Auferstehung am Ostersonntag um 9 Uhr in Dierhagen mit einem Gottesdienst 10.15 Uhr in der Wustrower Kirche mit einem Familiengottesdienst. Anschließend können die Kinderrund um die Kirche Ostereier suchen! Ostermontag um 10.15 Uhr sind alle zur Osterandacht mit anschließendem Osterfrühstück in die Wustrower Kirche eingeladen!

Quastenberg
Karfreitag um 8.30 Uhr - Gottesdienst in der Kapelle

Zachow
Ostersonntag um 5.30 Uhr -Osternacht in der Kirche

Zierzow
Karfreitag um 15 Uhr - „Texte & Musik zur Sterbestunde Jesu“ mit der Gruppe Celeste aus Hitzacker (Gesang, Gitarre, Flöten und Cello) in der Kirche Zierzow. Es ist vorerst der letzte Gottesdienst in der Kirche vor der anstehenden umfangreichen Sanierung.

In Pommern:

Barth
Ein Abendmahlsgottesdienst wird am Karfreitag um 10 Uhr im Gemeindehaus in der Papenstraße gefeiert. Die Osternacht mit Andacht, Osterfeuer und Musik beginnt traditionell am 26. März um 20 Uhr im Bibelzentrum in der Sundischen Straße. Zu einer Osterandacht, gestaltet vom Posaunenchor, wird am Ostersonntag um 7 Uhr auf den Friedhof eingeladen. Ostergottesdienste werden am Ostersonntag und am Ostermontag jeweils um 10 Uhr im Gemeindehaus gefeiert.

Beggerow
Am Morgen des Ostersonntags, 27. März, beginnt um 6.40 Uhr bei Sonnenaufgang die traditionelle Osterwanderung von Ganschendorf nach Beggerow. Um 7 Uhr gibt es dann eine Andacht in der Beggerower Kirche mit anschließendem Osterfrühstück im Gemeinderaum. Um 10 Uhr beginnt dann der Ostergottesdienst in der Kirche in Beggerow.

Benz
In Benz wird am 27. März zum festlichen Ostergottesdienst für die ganze Familie um 9.30 Uhr in die Kirche eingeladen. „Höhepunkt ist wie immer das Schmücken des Kreuzes mit Blumen“, so Pastorin Annegret Möller-Titel. Im Anschluss an den Gottesdienst beginnt ein gemeinsamer Osterspaziergang zur Benzer Mühle. Unterwegs gib es spannende Rätselaufgaben und zum Abschluss das große Ostereiersuchen.

Bergen
„Wir feiern wie jedes Jahr in der Marienkirche in Bergen auf Rügen eine liturgische Osternacht, die noch im Dunkeln beginnt“, kündigt Pastor Jörn Kiefer an. „Beim Einzug des Chors wird dann das Osterlicht weitergereicht, so dass die Kirche mit den Kerzen der Gottesdienstteilnehmer erleuchtet wird.“ Ein Gottesdienst um 6 Uhr findet begleitend zum Sonnenaufgang statt. Danach gibt es ein gemeinsames Osterfrühstück im Gemeindehaus. Um 10.30 Uhr lädt die Kirchengemeinde zum Familiengottesdienst ein.

Boock, Blankensee, Mewegen und Rothenklempenow
Ein Bläser-Gottesdienst findet am Ostersonntag, 27. März, um 10 Uhr in der Kirche in Rothenklempenow statt.

Demmin St. Bartholomaei
Am Morgen des Ostersonntags gib es einen Frühgottesdienst um 5.30 Uhr in der St. Bartholomaei-Kirche mit anschließendem Osterfrühstück. Um 10 Uhr beginnt dann ein Familiengottesdienst.

Greifswald; Johannes-Kirchengemeinde
„Am Ostersonntag feiern wir um 6 Uhr die Osternacht in der Johanneskirche“, so Pastor  Torsten Kiefer. „Kurz vorher beginnen wir um 5.45 Uhr am Osterfeuer im Garten. Um 9.30 Uhr feiern wir dann einen Familiengottesdienst, in dem zwei Geflüchtete aus dem Iran getauft werden.“

Greifswald; Kirchengemeinde St. Marien
Die Kirchengemeinde St. Marien in Greifswald lädt am Karsamstag, 26. März, zur Kerzenwerkstatt „Eintauchen in St. Marien“ in der Zeit von 16 bis 20 Uhr in die Annenkapelle in der Marienkirche ein. Am Ostersonntag findet die „Andacht auf dem Alten Friedhof“ zum Sonnenaufgang um 6.50 Uhr mit dem Posaunenchor St. Marien/St. Jacobi statt. Der Familiengottesdienst mit Osterfeuer beginnt am Ostersonntag um 10.15 Uhr in der Annenkapelle der Marienkirche.

Greifswald-Wieck/Eldena
Am Ostersonntag beginnt um 6 Uhr die Frühandacht in der Kirche. Anschließend wird das Osterfeuer entzündet und die Gemeinde lädt zum Osterfrühstück ein. Nach einer Andacht um 8 Uhr auf dem Friedhof Eldena beginnt um 10 Uhr der Familiengottesdienst in der Kirche. Hinterher geht es dann für alle Kinder zum Ostereiersuchen in den Pfarrgarten.

Groß Zicker, Göhren, Middelhagen, Sellin und Baabe
Eine Osterlichtfeier wird am Ostersonntag um 6 Uhr in der Kirche Middelhagen gefeiert. Gottesdienste für Jung und Alt beginnen dann um 9.30 Uhr in der Kirche Sellin und um 11 Uhr in der Kirche Göhren.

Horst und Reinkenhagen
Der Osterfestgottesdienst um 10 Uhr in der Kirche Reinkenhagen wird vom Kirchenchor mitgestaltet. Anschließend beginnt das Ostereiersuchen im Pfarrpark mit Osterfrühstück im Pfarrhaus. Am Ostermontag beginnt der Osterspaziergang um 9 Uhr an der Kirche Horst und führt nach Jager, wo um 10 Uhr ein Osterfestgottesdienst in der Kirchkapelle gefeiert wird. Am Ostermontag um 18 Uhr eröffnet die neue Fotoausstellung in der Kirche Horst, danach wird zum Ostermahl am Osterfeuer mit „Brot und Wein und Fisch“ eingeladen.

Jarmen-Tutow
Am Gründonnerstag, 24. März, lädt die Kirchengemeinde Jarmen-Tutow um 17.30 Uhr zu einem Tischabendmahl und Grüner Suppe in den Dorfclub in Alt Plestlin ein. Am Karsamstag beginnt um 19 Uhr eine Osterlichtandacht in Groß Toitin und am Ostermontag findet ab 9 Uhr ein Osterfrühstück im Haus der Begegnung in Jarmen statt.

Koserow
Ein Gründonnerstagsgottesdienst mit Tischabendmahl beginnt am 24. März um 18 Uhr in der Kapelle Zempin. In der Kirche in Koserow findet am Karfreitag um 15 Uhr eine liturgische Feier zur Todesstunde Jesu mit Chor statt. Ebenfalls in der Koserower Kirche ist am Karsamstag um 16 Uhr Passionsmusik mit dem Usedomer Kantatenchor und dem Berliner Barockensemble zu hören. Am Ostersonntag lädt die Kirchengemeinde Koserow um 8 Uhr zum Osterspaziergang mit anschließendem Osterfrühstück um 9 Uhr ein. Der Osterfamiliengottesdienst in der Koserower Kirche beginnt um 10 Uhr.

Kröslin
Am Ostersonntag beginnt der Familiengottesdienst mit Posaunenchor um 10 Uhr in der Christophorus Kirche Kröslin. Am Ostermontag schließt sich eine Andacht um 10 Uhr im Pfarrhaus Kröslin ein Osterfrühstück mit Osterliedersingen an.

Loitz
Die Osternachtwanderung beginnt am Karsamstag um 18 Uhr am Jugendhaus „Schwester Marie“ und führt zu mehreren Stationen durch die Nacht bis zum Sonnenaufgang hin zum Lutherkirchplatz, wo das Osterfeuer am Ostersonntag um 7.30 Uhr bei Posaunenmusik entzündet wird. Anschließend beginnt um 8 Uhr das gemeinsame Frühstück. Im Osterfestgottesdienst ab 10 Uhr, der vom evangelischen Kindergarten mitgestaltet wird, gibt es zwei Taufen. Am Ostermontag lädt die Kirchengemeinde um 10 Uhr zum Gottesdienst in die Kapelle Rustow ein.
 
Lubmin-Wusterhusen
Die Kirchengemeinde Lubmin-Wusterhusen lädt am Ostersonntag dazu ein, um 8 Uhr dem Bläserchor auf dem Friedhof in Wusterhusen zu lauschen. Um 10 Uhr beginnt dann ein Familien-Gottesdienst mit Taufe in der Petrikirche in Lubmin mit anschließendem Kaffeetrinken und Eiersuche. Am Ostermontag um 10 Uhr beginnt ein Ostergottesdienst mit Chor im Pfarrhaus in Wusterhusen.

Stralsund; Luther-Auferstehungsgemeinde
Die Luther-Auferstehungsgemeinde lädt unter anderem am Gründonnerstag, 24. März, um 19 Uhr in die Lutherkirche zur Erinnerung an das Passamahl mit Einsetzung des Abendmahls ein. Am Karfreitag beginnt um 17 Uhr eine Andacht für Jugendliche und Erwachsene. Ein Osterfeuer wird am Karsamstag zum Beginn der Osternacht um 17 Uhr an der Auferstehungskirche entzündet. Nach einer Ostermette am Ostersonntag um 6 Uhr in der Lutherkirche gibt es ein gemeinsames Osterfrühstück. Familiengottesdienste finden um 10 Uhr in der Lutherkirche und um 15 Uhr in der Auferstehungskirche statt. Wer möchte, kann sich dem Osterspaziergang am Ostermontag anschließen, der um 10 Uhr an der Lutherkirche startet.

Semlow-Eixen
Am Gründonnerstag, 24. März, wird ein Tischabendmahl in der Leplower St. Catharinenkirche gefeiert. Am Karfreitag finden Gottesdienste um 10 Uhr in der St. Georgskirche in Eixen und um 15 Uhr zur Sterbestunde Jesu in der Kapelle in Behrenwalde statt. Eine Besonderheit erwartet die Gemeinde und ihre Gäste dann am Ostermorgen um 6 Uhr während einer Auferstehungsfeier in der Semlower Friedhofskapelle. „Dort werden sonst nur Trauerfeiern begangen und zum Ewigkeitssonntag ein Gottesdienst mit dem Verlesen der Namen der Verstorbenen“, so Pastor Jens Haverland. „Im letzten Jahr haben wir dort mit dem Sonnenaufgang die erste Auferstehungsfeier gefeiert, dabei wurde das Osterlicht aus der Krypta nach oben getragen.“ Im Anschluss lädt die Kirchengemeinde in Semlow in das Pfarrhaus zum Osterfrühstück ein und um 10 Uhr findet dort in der Dorfkirche der Osterfestgottesdienst mit Abendmahl statt, der vom Kirchenchor mitgestaltet wird. Um 14 Uhr gibt es dann noch einen Familien-Ostergottesdienst in der Eixener St. Georgskirche mit zwei Taufen.

Weitenhagen
Am Karfreitag findet um 9.30 Uhr ein Gottesdienst mit Abendmahl in der Kirche in Weitenhagen statt. Der Ostersonntag beginnt um 5.30 Uhr mit der Osternachtfeier mit Osterprozession und Osterfeuer. Danach gibt es ab 7.30 Uhr ein gemeinsames Osterfrühstück und um 9.30 Uhr wird ein Familien-Gottesdienst mit Taufbunderneuerung gefeiert. Im Anschluss können die Kinder Ostereier suchen.

Ostergottesdienste mit den Bischöfen in MV

Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn

Doberaner Münster
25. März 2016 | 9.30 Uhr | Gottesdienst mit Abendmahl und Predigt zum Karfreitag von Bischof Dr. v. Maltzahn
Bischof Dr. von Maltzahn wird den besinnlichen Abendmahlsgottesdienst zusammen mit Pastor Albrecht Jax und weiteren Mitwirkenden liturgisch gestalten. Musikalisch werden Passionslieder, aber auch und meditative Gospels erklingen, die der Gospelchor „soundpraise“ singen wird. Im Mittelpunkt steht der zentrale biblische Text von der Versöhnung in Christus (2. Kor 5,17-21), das der Bischof auslegen wird..
Ort: Doberaner Münster, Klosterstraße, 18209 Bad Doberan

Neubrandenburg
27. März 2016 | 10 Uhr | Ostergottesdienst
Kantor Christian Stähr und das Collegium Canticum gestalten den Gottesdienst musikalisch. Der Bischof, der die Liturgie des Gottesdienstes zusammen mit Pastor Ralf von Samson und Ehrenamtlichen gestaltet, wird das Abendmahl einsetzen sowie die Osterpredigt halten. Im Mittelpunkt seiner Auslegung steht das Zeugnis von der Auferstehung Jesu Christi im ersten Brief des Paulus an die Gemeinde in Korinth (1. Korinther 15,1-11).
Ort: St. Johannis Kirche, 2. Ringstr. 203, 17033 Neubrandenburg

***

Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit

Greifswald
25. März 2016 | 10 Uhr | Gottesdienst am Karfreitag
Der Bischof hält den Gottesdienst zum Karfreitag im Greifswalder Dom zum Thema: „Das Sterben Jesu – Leben für die Welt“. Er predigt zu Markus 14,53-15,39. Der Domchor bringt ausgewählte Stücke aus der Johannespassion von J.S. Bach zur Aufführung.
Ort: Dom St. Nikolai, Domstraße 54, 17489 Greifswald

Greifswald
25. März 2016 | 17 Uhr | Gottesdienst am Karfreitag
Predigt im Greifbar+-Gottesdienst in der Johanneskirche.
Ort: Johanneskirche, Bugenhagenstraße 4, 17489 Greifswald

Greifswald
28. März 2016 | 10 Uhr | Gottesdienst am Ostermontag
„Brannte nicht unser Herz?“ (Luk. 24, 32) Der Bischof hält den Ostermontags-Gottesdienst im Greifswalder Dom (mit Taufe).
Ort: Dom St. Nikolai, Domstraße 54, 17489 Greifswald