Nach oben

„evangelisch-katholisch-ökumenisch“

Kirchen präsentieren sich auf dem MV-Tag in Neustrelitz

17.06.2014 ǀ Neustrelitz.  Die evangelische und die katholische Kirche werden sich gemeinsam auf dem 11. Mecklenburg-Vorpommern-Tag in Neustrelitz präsentieren. Auf dem Kirchencampus am Friedrich-Wilhelm-Buttel-Platz mit dem Motto „evangelisch-katholisch-ökumenisch“ laden Kirchengemeinden, Organisationen und Vereine zum Stöbern und Verweilen, zum Diskutieren und Erkunden, zum Mitmachen und Feiern ein.

Mit dabei sein werden der Kirchenkreis Mecklenburg und die Kirchenregion Strelitzer Land der Nordkirche, die katholische Kirchengemeinde Neustrelitz, Diakonie und Caritas, die evangelische Schulstiftung, das Heinrich-Theissing-Institut, die Mecklenburgische & Pommersche Kirchenzeitung, die Stiftung Evangelische Jugend – Sozialdiakonische Arbeit und die AG TEO - Tage ethischer Orientierung. Die MV-Tag-Besucher sind eingeladen, die Vielfalt der Kirchen in Mecklenburg-Vorpommern zu entdecken.

Weitere Höhepunkte sind am Samstag, 21. Juni 2014, um 16 Uhr der ökumenische Gottesdienst auf der Gartenbühne zum Thema „Da berühren sich Himmel und Erde“. Der Schweriner Bischof Dr. Andreas von Maltzahn predigt. Am Abend wird um 18 Uhr zu einem Konzert auf der Orgel aus der Zeit der Romantik in die katholische Kirche (Am Tiergarten 2) eingeladen.
Quelle: ELKM (cme)

11. MV-Tag in Neustrelitz:

Samstag + Sonntag 11 - 18 Uhr
Kirchencampus auf dem Buttelplatz
(neben dem Meisterhandwerk, gegenüber der Schlosskirche)

Offene Kirchen:
Evangelische Stadtkirche mit Turmaufstieg (Markt)
Katholische Kirche (Am Tiergarten 2)

Samstag 16 Uhr
Ökumenischer Gottesdienst "Da berühren sich Himmel und
Erde" Predigt: Bischof Dr. A. v. Maltzahn auf der Gartenbühne

Samstag 18 Uhr
Romantik-Orgelkonzert, Katholische Kirche (Am Tiergarten 2)

Sonntag 10 Uhr
Gottesdienst mit Fronleichnamsprozession an der katholischen
Kirche (Am Tiergarten 2) danach Gemeindefest