Nach oben

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Herrnburg

B-Kirchenmusiker (w/m)

In der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Herrnburg im Ev.-Luth. Kirchenkreis Mecklenburg ist die neueingerichtete Stelle des B-Kirchenmusikers (w/m/d) im Stellenumfang von 50% frei und zum nächstmöglichen Termin zu besetzen. Die Besetzung erfolgt durch den Kirchengemeinderat.

Herrnburg ist ein attraktiver, wachsender Wohnort, eingebettet in ein herrliches Naturschutzgebiet direkt vor den Toren Lübecks. Hier haben viele junge Familien ihre Heimat gefunden. Die größte Landgemeinde Mecklenburgs ist gekennzeichnet durch das Nebeneinander von gewachsenem altem Dorfkern – mit der schönen alten Dorfkirche im Zentrum – und dem nach der Wende entstandenen großen Neubaugebiet.
Unsere Kirchengemeinde vereint aufgrund ihrer Lage ländliches Leben und Brauchtum Mecklenburgs mit der unmittelbaren Nähe zu den vielfältigen Angeboten der Hansestadt Lübeck.
Drei Kindergärten, Grund- und Regionalschule sind im Ort vorhanden.

Zur Kirchengemeinde Herrnburg gehören ca. 1600 Kirchenmitglieder. Unser Gemeindeleben ist vor allem geprägt von einem vielfältigen Angebot für Kinder und Jugendliche sowie lebendigen Gottesdiensten zu verschiedenen Anlässen und für unterschiedliche Altersgruppen.
Für die Gemeindearbeit stehen uns eine schöne alte Kirche aus dem 13. Jahrhundert, ein modernes Gemeindezentrum sowie der Pfarrgarten zur Verfügung.
Sie werden Teil unseres sich neu formierenden Teams aus Pastor, Gemeindepädagogin und Gemeindesekretärin.

Aufgaben:
  • Fortführung und Entwicklung des Kirchenchores
  • Aufbau eines Kinder/ Jugendchores
  • Aufbau einer Instrumentalgruppe
  • Begleitung der Gottesdienste und Kasualien
  • Organisation von Konzerten in der Herrnburger Kirche
  • Entwicklung eigener musikalischer Projekte (Musicals)
  • Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit den Kulturträgern der Region
Sie bringen mit:
  • Qualifikation B-Kirchenmusiker/ -in
  • Teamfähigkeit
  • Kreativität
  • Musikpädagogisches Geschick im Umgang mit Menschen verschiedener Altersgruppen
  • Begeisterungsfähigkeit
  • Freude an kirchlicher Popularmusik
Voraussetzung für die Bewerbung ist die Mitgliedschaft in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland oder einer anderen Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) oder einer Kirche, mit der die Evangelische Kirche in Deutschland in Kirchengemeinschaft verbunden ist.

Wir bieten:
  • eine restaurierte Mehmel-Orgel
  • eine schöne alte Dorfkirche in Herrnburg
  • ein modernes Gemeindezentrum
  • viele junge Familien
  • ökumenische Beziehungen
  • Beziehungen zu Kindergärten und Schulen im Ort
Die Vergütung richtet sich nach der kirchlichen Arbeitsvertragsordnung
(KAVO-MP).

Haben Sie Interesse an dieser Stelle? Dann kommen Sie gern bei uns vorbei und informieren Sie sich vor Ort, wir freuen uns auf Sie! Auskünfte erteilen  Ihnen gerne der 2. Vorsitzende des KGR Wolfgang Kotyrba Tel.: 0177/5840501, Vertretungspastor Mathias Kretschmer Tel.: 0162/3267315 sowie Landeskirchenmusikdirektor Frank Dittmer, Tel.: 03834/796659, und Kirchenkreiskantor Christian Thadewald-Friedrich, Tel.: 03841/282549, mobil: 0151/27071870,
E-Mail: christian.thadewald-friedrichelkm.de.

Richten Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bitte an:
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Herrnburg, Hauptstraße 79a, 23923 Herrnburg, herrnburgelkm.de.

Die Bewerbungsfrist endet mit Ablauf des 17.6.2019.

Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.