Nach oben

"Lass ma‘ langsam anrollen…“

Fünfter Tutower Motorradgottesdienst

25.08.2020 ǀ Tutow.  Am kommenden Sonnabend (29. August) lädt die Kirchengemeinde Jarmen-Tutow gemeinsam mit dem Motorradclub „Berserker“ um 10 Uhr zu einem Motorradgottesdienst nach Tutow in das Clubhaus der Biker in der Dammstraße 23a ein. Das Motto des diesjährigen Tutower Bikergottesdienstes, der bereits zum fünften Mal stattfindet, lautet: „Lass ma‘ langsam anrollen…“.

Nicht nur alle Motorradfahrer und Zweiradbegeisterten, sondern auch Jung und Alt aus Nah und Fern sind herzlich eingeladen, so Arnold Pett. „Mit rockiger Musik der Band ‚Reverends and Friends‘, andächtigen Gedanken und Gottes Segen feiern wir diesen Gottesdienst. Zudem wird das neue Motorrad der Feuerwehr Jarmen für seinen Dienst geweiht“, kündigt der Pastor der Kirchengemeinde Jarmen-Tutow an. Im Anschluss an den Gottesdienst findet wie in den Vorjahren eine gemeinsame Ausfahrt statt.
Quelle: PEK (sk)

Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.