Nach oben

Johannes-Bugenhagen-Stiftung

Bugenhagenpreis 2016


Die Johannes-Bugenhagen-Stiftung schreibt zum dritten Mal den Bugenhagenpreis aus: Wir prämieren Projekte in unserer Region, für die sich Menschen von fern und nah öffnen können und die bislang noch wenig Zugang zum Glauben gefunden haben.

Wie kann, was Christen „Gute Botschaft“ nennen, Menschen bereichern?
Können alte Glaubenserfahrungen in gegenwärtigen Problemen hilfreich sein?
Erinnern, sammeln, weitergeben, Gemeinschaft bilden.

Teilnahmebedingungen

Teilnehmen können Kirchengemeinden und einzelne Engagierte, die ihre Idee zusammen mit einer Kirchengemeinde umsetzen möchten.

Mitmachen

Senden Sie uns eine Projektskizze, die Bezug auf die Bedingungen in Ihrer Gemeinde oder der Region nimmt und zeitnah umgesetzt werden kann. Einsendeschluss ist der 15. April 2016. Das Bewerbungsformular gibt es unten unter "Downloads".

Preise

Es gibt drei Preise in Höhe von jeweils 500 Euro zu gewinnen. Zur späteren Realisierung werden Projektmittel bis zu 3000 Euro vergeben.