Nach oben

Region Altentreptow

Gemeindepädagoge (w/m)

Im Pommerschen Evangelischen Kirchenkreis ist zum 1. Oktober 2019 die Stelle einer Gemeindepädagogin/eines Gemeindepädagogen in der Stadt und der Region Altentreptow zu besetzen. Der Dienstumfang beträgt 100 %. Dienstsitz ist Altentreptow.

Das Arbeitsfeld umfasst die Arbeit mit Kindern, Konfirmanden und Jugendlichen sowie jungen Familien.

Wir wünschen uns einen Mitarbeiter/eine Mitarbeiterin, der/die
  • über eine gemeindepädagogische Fachschul- oder Fachhochschulausbildung verfügt
  • gern mit Kindern arbeitet, sie einlädt (getaufte und nicht getaufte Kinder) und für sie Angebote altersgerecht anbietet und eigenverantwortlich durchführt. Jemanden, die/der nach Möglichkeiten sucht, Kontakt zu den Eltern aufzubauen, sie zur Gemeinde einzuladen und das Gemeindeleben mitzugestalten. Zurzeit gibt es in Altentreptow 2 Christenlehregruppen, Kindergottesdienst, Kinderferientage, Kinderaktionstage, Gemeindefeste und anderes mehr. In den 4 weiteren Kirchengemeinden der Region wird die Arbeit mit Kindern entweder durch eine weitere Mitarbeiterin abgesichert oder es ist Aufbauarbeit nötig. Wir sind offen für neue Ideen und Methoden, um Kinder auf ihrem Weg zu einem selbstständigen Glauben zu begleiten.
  • bereit ist zu konzeptioneller Weiterentwicklung der Arbeit mit KonfirmandInnen und Jugendlichen in der Region, in der Propstei und im Kirchenkreis, Ideen für einladende Angebote auch für Jugendliche mit nichtkirchlichem Hintergrund entwickeln kann und die Arbeit gern mit anderen, auch außerkirchlichen Partnern vernetzt (Schulen, Jugendarbeit der Kommunen). In der Region sind die Konfirmanden- und die Jugendarbeit bereits in jeweils einer Gruppe zusammengefasst, hier wünschen wir uns intensive Mitarbeit und Verantwortungsübernahme.
Wir erwarten
  • die Bereitschaft zur Zusammenarbeit sowohl mit den Mitarbeitenden in der Region als auch mit dem Referat Arbeit mit Kindern und dem Jugendpfarramt des Kirchenkreises
  • die Bereitschaft zu Dienstfahrten im Bereich der Region und des Kirchenkreises
  • die Fähigkeit, strukturiert und selbständig zu arbeiten
  • engagierte Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche
  • den Führerschein der Klasse B
Wir bieten Ihnen
  • Engagierte hauptamtliche Mitarbeitende als Kolleginnen und Kollegen sowie ein großes Team ehrenamtlich Engagierter, die sich sich in allen Gemeinden der Region aktiv in die Gestaltung des Gemeindelebens einbringen
  • eine vielseitige Tätigkeit mit der Möglichkeit zur weiteren Gestaltung und Entwicklung der Arbeitsfelder vor Ort und in der Region sowie die Möglichkeit, sich mit neuen Ideen in die Weiterentwicklung des Stellenprofils einzubringen
  • In der Region Altentreptow initiiert der Kirchenkreis momentan ein Erprobungsprojekt, das danach fragt, wie kirchliche Arbeit unter peripheren ländlichen Bedingungen und mit wenig Hauptamtlichkeit, aber auf großer Fläche, in Zukunft möglich sein kann. Wir freuen uns, wenn Sie Lust haben, hier mitzudenken und mit zu entwickeln und die Möglichkeiten zur Gestaltung wahrzunehmen.
  • Vergütung nach KAVO MP
Altentreptow ist eine Kleinstadt im wunderschönen Tollensetal, mit guter Anbindung zur Ostsee und zu den Kulturzentren Neubrandenburg und Greifswald. In Altentreptow sind alle Schulformen und eine Musikschule vorhanden. Gern sind wir bei der Wohnungssuche behilflich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte schicken Sie uns Ihre Unterlagen per Post oder E-Mail bis zum 30. Juni 2019 an:
Regionalzentrum kirchlicher Dienste, Pastor Matthias Bartels, Karl-Marx-Platz 15, 17489 Greifswald

Für Auskünfte stehen Ihnen gern zur Verfügung:
Pastor Michael Giebel, Altentreptow: Tel.  03961 214745, altentreptowpek.de 
Pastor Matthias Bartels, Greifswald: Tel.  01605813759, bartelspek.de 

Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass wir Kosten im Zusammenhang des Bewerbungsverfahrens nicht übernehmen können.

Diese Website verwendet Cookies und die Webanalyse-Tools Matomo und Google Analytics. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden.Eine Widerspruchsmöglichkeit gibt es auf der Seite Datenschutz.