Nach oben

Festgottesdienst mit Bischof Andreas v. Maltzahn

Kirche Benthen feiert 750-jähriges Bestehen

08.07.2017 ǀ Benthen.  750 Jahre Kirche in Benthen bei Lübz (Landkreis Ludwigslust-Parchim): Das Jubiläum wird an diesem Sonntag (9. Juli) um 14 Uhr mit einem Festgottesdienst begangen. Die Predigt hält der Schweriner Bischof Dr. Andreas v. Maltzahn. „Dazu laden wir als Kirchengemeinde herzlich ein“, sagt Pastor Riccardo Freiheit. Der Gottesdienst würde zudem vom Bläserkreis St. Georgen Parchim unter Leitung von Kantor Fritz Abs gestaltet. Im Anschluss sind alle Gäste zur Kaffeetafel und Konzert eingeladen, für die Jüngsten gibt es spezielle Angebote.

Hintergrund des Jubiläums: Dank dem Fund einer Urkunde, abschriftlich erhalten durch Pfarrer Thomas Tideus aus dem Jahre 1573, wissen wir über das hohe Alter dieser Kirche Bescheid: Die Weihe der Kirche zu Benthen fand am  5. Juli 1267 durch Bischof Herrmann aus Schwerin statt.
Quelle: ELKM (cme)