Nach oben

26. Oktober 2013 in Züssow

5. Tagung der I. Kirchenkreissynode

Auf der 5. Tagung der I. Kirchenkreissynode beschlossen die Synodalen den 14,3 Millionen Euro umfassenden Haushalt sowie den Stellenplan für 2014. Zudem soll die Verwaltungsstruktur des PEK innerhalb der nächsten zwei Jahre überprüft werden. Einen Antrag des Synodalen Dr. Konrad Glöckner zur Amtszeitverlängerung von Bischof Dr. Hans-Jürgen Abromeit lehnte die Synode nach emotionaler Debatte ab.

Beschlüsse und Dokumente

Beschlüsse 5. Tagung (PDF/0,4MB)

Bildergalerie

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken (© kirche-mv.de/D. Vogel)
Johannes Staak (l.) und Propst Gerd Panknin
Synode
Pröpste (l.) und Synode
Cord Bollenbach
Sebastian Kriedel
Die Synode stimmt ab